Coronaschadenanwalt

Rechtsanwälte
…​

Ihr professioneller Partner in Sachen

STAATSHAFTUNG für den CORONA-LOCKDOWN

 

MILDENBERGER

Der Staat ist gesetzlich verpflichtet, Ihre Verluste infolge des verheerenden Corona-Lockdown sowie infolge der sich daran anschließenden Eingriffe in Ihr Unternehmen auszugleichen. Dies gilt für sämtliche Gewerbetriebe, Gaststätten sowie Restaurants und unabhängig davon, ob die so genannten Corona-Schutzmaßnahmen nun rechtmäßig waren oder nicht.

Gewichtige Stimmen in Forschung und Lehre der Staatsrechtswissenschaften teilen unsere Rechtsauffassung. Entsprechende Rechtsgutachten liegen uns ebenso vor wie dazu veröffentlichte Literatur und Praktikerstimmen.

Mit guten Gründen meinen wir, dass sämtliche Corona-Schutzmaßnahmen verfassungswidrig waren und sind. Für Ihren Schadensersatzanspruch ist das aber nicht einmal Voraussetzung. Klagen auf Entschädigung haben so oder so hinreichende Aussicht auf Erfolg.

Entsprechende Ersatzansprüche schließen nach unserem Dafürhalten nicht nur Ihre Kosten sondern auch sog. entgangenen Gewinn mit ein.

Davon, Ihren Schadensersatz etwa in den USA oder in Kanada im Wege einer sog. class action ( Sammelklage ), geltend zu machen, raten wir ab. Die Gründe dafür erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch.

Auch das deutsche Recht ermöglicht es, Ansprüche verschiedener Geschädigter kostengünstig in einer Art                  ( Sammelklage ) geltend zu machen. – Sprechen Sie uns darauf gerne an.

Damit Sie am Ende nicht leer ausgehen, raten wir dazu, Ihre Ansprüche auf Entschädigung in Deutschland und zunächst außergerichtlich sowie ggf. anschließend gerichtlich geltend zu machen.

Seit über 20 Jahren sind wir auch in Großverfahren und gegen übermächtig erscheinende Gegner wie Banken, Anlagevermittler und Fondsgesellschaften erfolgreich.

Wir engagieren uns ehrenamtlich in zwei Anwaltsgruppierungen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, Bürger vor den staatlichen Grundrechtseingriffen zu schützen, die mit den Corona-Maßnahmen einhergehen. Unser gemeinsames Ziel ist es, die Corona-Maßnahmen schnellstmöglich wieder rückgängig zu machen. Mit den rechtlichen Aspekten, die sich aus der sog. COVID-19 – Pandemie ergeben, haben wir daher inzwischen hinlänglich Erfahrung.

Wir finden für Sie die beste Lösung. – Außergerichtlich oder im Prozess. – Flexibel, zuverlässig und durchsetzungsstark.

Sie haben Fragen? – Rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns. Wir helfen Ihnen professionell.

Coronaschadenanwalt

Andreas Mildenberger

Rechtsanwalt

Coronaschadenanwalt

Carola Mildenberger

Fachanwältin für Familienrecht

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Aus Datenschutzgründen sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass Daten, die Sie in dieses Kontaktformular eintragen, an uns gesendet und elektronisch zur Kommunikation gespeichert werden. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.